Einnistungsproblemeimmer wieder scheitert eine Schwangerschaft an Einnistungsproblemen des Embyos. Wenn es auf natürlichem Wege nach einiger Zeit immer noch nicht geklappt hat und wenn schulmedizinisch alles abgeklärt wurde und unauffällig ist – oder wenn nach künstlicher Befruchtung und Embryonentransfer bei offensichtlich guter Qualität der Embryonen zum wiederholten Male keine Schwangerschaft eingetreten ist – dann liegt ein solcher Verdacht nahe. Mehr Infos zum Thema Einnistungsprobleme, ob aufgrund von immunologischen Ursachen oder Störungen der Blutgerinnung gibt es hier…..